Werbeaktion mit Studenten

Appenzellerland. Seit Anfang dieser Woche gehen in beiden Appenzeller Kantonen mehrere Studenten während acht Wochen von Haustür zu Haustür, um für das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) neue Passivmitglieder zu werben.

Merken
Drucken
Teilen

Appenzellerland. Seit Anfang dieser Woche gehen in beiden Appenzeller Kantonen mehrere Studenten während acht Wochen von Haustür zu Haustür, um für das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) neue Passivmitglieder zu werben. Die Studenten tragen ein Namensschild und verfügen über einen vom SRK ausgestellten Ausweis. Die Werbeaktion dauert bis am 31. August.

Ochsentour mit «zapzarap»

Gais. Seit sechs Jahren tourt das Hof-Theater mit seinen Produktionen von Bauernhof zu Bauernhof. Am 15. und 16. Juli gastiert das Ensemble zapzarap mit seinen Interpretationen von bekannten Schweizer Liedern bei der Familie Langenegger in Gais. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr, Stallöffnung ist um 18.30 Uhr.

www.hof-theater.ch

Bilderreicher Seniorennachmittag

Speicher. Kommenden Freitag, 15. Juli, 14.30 Uhr, führt die Evang.-reformierte Kirchgemeinde Speicher einen ökumenischen Seniorennachmittag durch. Gezeigt werden die Bilder «Murten, das Vully und Impressionen aus den Seniorenferien».