Wer sucht, der findet bestimmt etwas

Drucken
Teilen

Bütschwil Die Museumsgesellschaft Bütschwil räumt ihre Liegenschaft Eichelstock 3, das sogenannte Haus Keller und damit auch die Brockenstube. Am Samstag, 18. März, führt sie von 9 bis 12 Uhr einen Holtag durch.

Wer also auf der Suche nach Rössler-Geschirr, einem alten Bilderrahmen, Büchern, Schallplatten, Möbelstücken oder Porzellan ist, findet bestimmt etwas. Die Liste der Trouvaillen ist lang, äusserst vielfältig und auch exotisch. Alles, was einem gefällt und was man tragen kann, darf man vor Ort einpacken und mitnehmen. Lediglich wenige Möbelstücke rufen nach einem Obolus, wie die Museumsgesellschaft in der Ankündigung zum Anlass schreibt. Im Schreiben lädt sie die Bevölkerung zum Abholen ein, denn es heisst: «Bringen Sie nichts mit, holen Sie ab.» (pd)

Holtag, Museum Eichelstock, Samstag, 18. März, 9 bis 12 Uhr