Wer möchte Schach spielen?

WATTWIL. Der Schachklub Toggenburg, domiziliert im Thurpark Wattwil, macht bei der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft in der zweiten Liga mit einem Team mit.

Drucken
Teilen

WATTWIL. Der Schachklub Toggenburg, domiziliert im Thurpark Wattwil, macht bei der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft in der zweiten Liga mit einem Team mit. Am vergangenen Samstag stand in Kreuzlingen gegen Bodan die entscheidende Partie an, wobei die Toggenburger unbedingt einen Punkt holen mussten, um nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten. Mit 3:3 gelang das Unterfangen. Die nötigen drei Punkte holten: Hans Riss und Agim Hamdiji mit je einem Sieg. Bela Tomisa und Sepp Grämiger trugen mit ihren Remis zum schönen Ergebnis bei. Damit kann das Team auch im nächsten Jahr wieder in der 2. Liga mitkämpfen. Auch intern ist im Klub einiges los. Für die Mitglieder werden verschiedene Turniere angeboten. Auch die Junioren sind, wie die Aktiven freitags, jede Woche in der Alterssiedlung an der Hembergerstrasse jeweils ab 18 Uhr anzutreffen. Neueintretende sind herzlich willkommen. (pd)

Aktuelle Nachrichten