Wechsel in Kommission

REHETOBEL. Nach dem Rücktritt von Heidi Steiner aus der Kommission Kinder und Jugendliche in der Kirche (Kokiju) per Ende 2014 hat der Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Landeskirche an seiner ersten Sitzung im Jahr 2015 ein neues Mitglied in diese Kommission gewählt.

Drucken
Teilen

REHETOBEL. Nach dem Rücktritt von Heidi Steiner aus der Kommission Kinder und Jugendliche in der Kirche (Kokiju) per Ende 2014 hat der Kirchenrat der Evangelisch-reformierten Landeskirche an seiner ersten Sitzung im Jahr 2015 ein neues Mitglied in diese Kommission gewählt. Es ist dies die in Rehetobel lebende Barbara Nef. Sie ist gemäss Medienmitteilung Mitglied der Kirchenvorsteherschaft und dort verantwortlich für den Bereich Kinder- und Jugendarbeit. Zudem leitet sie in der Kirchgemeinde die Kinderkirche. (pd)