Wechsel im Vorstand

Gemischter Chor Nesslau-Neu St. Johann

Hiltrud Schullerus
Drucken
Teilen
Marie Huser, Werner Stutz und Frieda Roth. (Bild: PD)

Marie Huser, Werner Stutz und Frieda Roth. (Bild: PD)

Am Freitag, 10. März, hielt der Gemischte Chor Nesslau-Neu St. Johann seine 64. Hauptversammlung ab. Die Themen waren Wechsel im Vorstand sowie die Ehrung für 40 und 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein. Der Präsident Werner Roth verabschiedete die Vizepräsidentin Priska Bieri und die Aktuarin Barbara Kuhn aus dem Vorstand, welche sich nach 12- beziehungsweise 15-jähriger Tätigkeit zurückziehen. Neu in den Vorstand wurden einstimmig Maria Lendi als Aktuarin und Urs Schulthess gewählt. Frieda Roth und Werner Stutz wurden für jeweils vierzig Jahre und Marie Huser für fünfundzwanzig Jahre Mitgliedschaft im Chor geehrt.

Nebst den üblichen Konzerten im Sommer und in der Adventszeit beteiligt sich der Chor auch wieder mit einem Stand beim Dorffest in Nesslau. Neue Sängerinnen und Sänger sind gerne willkommen.

Hiltrud Schullerus