Wechsel im Vorstand

Das Präsidium des Vereins Tagesfamilien Toggenburg liegt seit der Hauptversammlung vom 12. März in neuen Händen. Elisabeth Frei aus Krummenau übergab das Amt an Peter Minikus, Ratschreiber der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, verbleibt jedoch als Mitglied im Vorstand.

Drucken
Teilen

Das Präsidium des Vereins Tagesfamilien Toggenburg liegt seit der Hauptversammlung vom 12. März in neuen Händen. Elisabeth Frei aus Krummenau übergab das Amt an Peter Minikus, Ratschreiber der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, verbleibt jedoch als Mitglied im Vorstand. Sie wird weiterhin als Vermittlerin in Ebnat-Kappel, Nesslau und Wildhaus tätig sein. Zusätzlich wurde Edith Speck aus Kirchberg neu in den Vorstand gewählt. Sie ersetzt Daniel Possa von der Sozialen Fachstelle Unteres Toggenburg, welcher auf die Hauptversammlung 2013 hin zurückgetreten ist. Wie bis anhin ist Maya Guillebeau als Vermittlerin für Lütisburg und Kirchberg zuständig, die gleiche Aufgabe übernimmt Brigitte Forrer für Bütschwil, Wattwil, Neckertal, Mosnang, Hemberg und Oberhelfenschwil. (cal)

Aktuelle Nachrichten