WATTWIL: Neuer, besser – und bereit

Gerade rechtzeitig vor dem Winter gibt die Beratungsstelle für Unfallverhütung den neu gestalteten Spielplatz Schomatten frei zum Gebrauch für Kinder und Jugendliche.

Merken
Drucken
Teilen
Der grosszügig konzipierte Spielplatz steht ab sofort zum Spielen und Entdecken bereit. (Bild: PD)

Der grosszügig konzipierte Spielplatz steht ab sofort zum Spielen und Entdecken bereit. (Bild: PD)

Wie die Gemeinde Wattwil in einer Mitteilung schreibt, sei die Sanierung notwendig gewesen, weil die alten Geräte und Installationen reparaturanfällig und unattraktiv waren. Der Umgestaltung war im vergangenen Jahr ein Mitwirkungsprozess vorangegangen, in welchem die zentralen Anforderungen für die Renovation gemeinsam mit Anwohnern der Schomatten festgelegt wurden. Im Vordergrund standen Freizeit und Unterhaltungswert, Abwechslungsreichtum, Eignung für eine breite Altersgruppe sowie pädagogischer Nutzen. Aus Sicht der Gemeinde standen die Sicherheit der kleinen und grösseren Benutzer sowie ein zweckmässiger, einfacher Unterhalt im Vordergrund. Aufgrund einer Ausschreibung hatte sich der Gemeinderat Wattwil entschieden, den Spielplatz gemeinsam durch die Firmen IRIS Spielwelten und Rüegg Gartenbau realisieren zu lassen. (pd)