Wasserleitungen erneuert

Wolfhalden Im Zuge der Sanierung der Sonderstrasse ist gemäss einer Medienmitteilung ein weiterer Leitungsabschnitt der Wasserversorgung im Gebiet Höhe – Sonder – Augsti saniert worden.

Drucken
Teilen

Wolfhalden Im Zuge der Sanierung der Sonderstrasse ist gemäss einer Medienmitteilung ein weiterer Leitungsabschnitt der Wasserversorgung im Gebiet Höhe – Sonder – Augsti saniert worden. Bei Gesamtkosten in der Höhe von 235 000 Franken und einem Assekuranzbeitrag von knapp 40 000 Franken sind der Gemeinde Nettokosten von 195 000 Franken verblieben. Ein weiteres Sanierungsprojekt betraf den Netzabschnitt Ödlehn- Hinteregg. Dort waren Gesamtkosten von 220 000 Franken zu verzeichnen; der Assekuranzbeitrag lag bei 34 000 Franken. (gk)

Aktuelle Nachrichten