Was in die Bioabfuhr gehört

Drucken
Teilen

Region Der Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) bietet den Gemeinden verschiedene Dienstleistungen im Bereich der Grünabfälle an. Die Sammlung und Verwertung von Küchen- und Gartenabfällen ist ein Teil davon. In die Bioabfuhr gehören gemäss ZAB Rasen- und Wiesenschnitt, Strauch- und Baumschnitt, Blumen- und Gemüsestauden, Laub, Unkraut und Fallobst, Balkon- und Topfpflanzen. Auch Haushaltsabfälle wie Kaffeesatz, Teekraut, Rüstabfälle von Obst und Gemüse, Eierschalen, Kleintiermist und Katzensand, Schnittblumen, Haushaltspapier und Holzasche können auf diese Weise korrekt entsorgt werden. Die Bioabfuhr nimmt ausserdem Speisereste entgegen. Der ZAB weist darauf hin, dass überfüllte Container nicht geleert werden. (pd/aru)