Was geschieht in vier Jahren?

61-er-Jahrgänger

Heidi Zürcher
Drucken
Teilen

Zum siebten Mal trafen sich kürzlich die 1961-er-Jahrgänger zu einem gemütlichen Beisammensein, diesmal mit Weindegustation in der Wyburg in Herisau. Dabei wurde festgestellt, dass gleich drei der 30 am gleichen Tag Geburtstag haben. Weiter wurde sinniert, was in den nächsten Jahren unternommen werden könnte, vor allem wenn die 61er 61 Jahre alt werden. Das dauert schliesslich nur noch vier Jahre. Favorisiert wurde von den Anwesenden eine zweitägige Reise ins Welschland, zumal Jahrgängerin Cornelia schon viele Jahre in Neuchâtel wohnt und immer an die Treffen nach Herisau kommt.

Nicht vergessen: Jeden 1. Freitag ab 19 Uhr ist der Stamm im Treffpunkt. Weitere Infos zu den 61-er-Jahrgängern:

61ger-herisau.jimdo.com

Heidi Zürcher