«Was Du nicht sagst»

Im BWZT an der Bahnhofstrasse in Wattwil findet am Samstag, 2. April, von 8.50 Uhr bis ungefähr 11 Uhr wiederum ein Frauenfrühstückstreff statt.

Drucken
Teilen

WATTWIL. Das Thema am Frühstückstreff lautet «Gelungene Kommunikation: Was Du nicht sagst… Was Du NICHT sagst! Was Du nicht SAGST!»

Denn es heisst, so schreiben die Veranstalter des Frauenfrühstückstreffs in ihrer Ankündigung zum Anlass, «dass Kommunikation nur dann geglückt ist, wenn der andere verstanden hat, was ich gemeint habe: Wie reden wir miteinander? Wann und wie sagen wir was? Wie kommt das Gesagte beim anderen an – was hört und versteht das Gegenüber? Ich sage etwas und meine es eigentlich dennoch nicht so. Wie prägt die Kommunikation das eigene Leben, die eigenen Beziehungen mit Menschen und mit Gott?»

Die verheiratete Referentin und Mutter von zwei erwachsenen Kindern, Barbara Gabathuler, wird am Frühstückstreff im Berufs- und Weiterbildungszentrum Toggenburg auf diese Fragen eingehen und bei den Frauen am Frühstückstreff sicher manches Aha-Erlebnis hervorrufen. Der Frühstücks- und Unkostenbeitrag beträgt 20 Franken. Von den Veranstaltern wird ein Kinderhütedienst angeboten. (pd)

Anmeldungen bis spätestens Donnerstag, 31. März, an Vreni Frei, Weid 1216, 9642 Ebnat-Kappel, Telefon 071 993 29 75, frauenfruehstueck@outlook.com.