Was die Kita leistet

Merken
Drucken
Teilen

Eine Kindertagesstätte ist eine Institution, die in der Regel montags bis freitags für elf bis zwölf Stunden geöffnet ist und Kinder im Alter von wenigen Monaten bis zur Schulzeit betreut. Den Kindern werden altersgerechte Aktivitäten geboten, sie haben Spiel- und ­Ruhezeiten und werden verpflegt. Die Betreuung der Kinder wird durch pädagogisch ausgebildetes Fachpersonal gewährleistet. Dies sind vor allem Fachfrauen/Fachmänner Betreuung EFZ (FaBe) und Kindererzieher/-innen HF (Höhere Fachschule). (pd)

Weitere Informationen

www.kibesuisse.ch