Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wandernd und fahrend im Engadin unterwegs

Männerriege Bazenheid
Walter Schrepfer
Am Lago di Poschiavo wurde das Gruppenbild aufgenommen. (Bild: PD)

Am Lago di Poschiavo wurde das Gruppenbild aufgenommen. (Bild: PD)

Neulich, an einem Samstagmorgen, reisten 21 Turner bei strömendem Regen Richtung Engadin. Nach einem kurzen Znünihalt in Landquart ging die Reise weiter über Klosters-Dorf und -Platz nach S-Chanf, wo das Gepäck deponiert wurde. Mit dem Express Parc Naziunel begann unsere Reise zum Präsüras-Beizli. Hier wurde der Marsch zur Parkhütte Varusch in Angriff genommen, wo dann das Mittagessen eingenommen wurde. Da gab es typische Bündner Spezialitäten à la carte.

Mit dem Express ging’s zurück zur Bahnstation und dann mit der Bahn nach Pontresina. Dort war im Hotel Station Zimmerbezug. Einige zogen sich ins Zimmer zurück, andere erkun­deten Pontresina zu Fuss oder schweiften sogar nach St. Moritz aus. Das Abendessen im Hotel Station war ausgezeichnet. Für die grösste Überraschung sorgte das ehemalige Korbballteam des TV Bazenheid. Der Zufall wollte es, dass sie im gleichen Hotel das Abendessen einnahmen. Das hat uns sehr gefreut. Spät wurde es natürlich auch für die Jasser. Das Programm vom Sonntag musste dem Wetter angepasst werden. Es wurde entschieden, mit der Berninabahn nach Miralago zu fahren. Bei schönem, aber windigem Wetter wanderten wir, nach einem kurzen Einkehrhalt, um den Lago di Poschiavo nach le Prese. Im Hotel La Romantica war das Mittagessen bestellt. Es war alles ausgezeichnet.

Der Rückweg mit dem Postauto über den Berninapass rundete unsern Ausflug ab. Wieder in Pontresina angekommen reisten wir durch den Albulatunnel nach Chur, wo das Abendessen eingenommen wurde. Bald ging die Reise zurück nach Bazenheid.

Walter Schrepfer

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.