Wandern bei Vollmondschein

GANTERSCHWIL. Am Montag, 1. Juni, begibt sich der Frauenverein Ganterschwil auf eine Vollmondwanderung in der Region Ganterschwil und Lütisburg. Der Treffpunkt ist gemäss Mitteilung der Veranstalterinnen um 19.20 Uhr beim Parkplatz des Gemeindehauses. Die Abfahrt steht um 19.

Drucken
Teilen

GANTERSCHWIL. Am Montag, 1. Juni, begibt sich der Frauenverein Ganterschwil auf eine Vollmondwanderung in der Region Ganterschwil und Lütisburg. Der Treffpunkt ist gemäss Mitteilung der Veranstalterinnen um 19.20 Uhr beim Parkplatz des Gemeindehauses. Die Abfahrt steht um 19.33 Uhr auf dem Programm, gereist wird mit Postauto und Bahn. Die Vollmondwanderung dauert etwas länger als eine Stunde. Es findet ein Zwischenhalt im Restaurant Anker Grämigen statt, dies auf eigene Kosten, wie es in der Einladung des Frauenvereins Ganterschwil heisst. Die Wanderung führt via Hätschbergsäge zurück nach Ganterschwil.

Mitzunehmen sind laut Einladung geeignete stabile Schuhe, falls vorhanden das Halbtax sowie eine Taschenlampe. Der Frauenverein Ganterschwil freut sich auf eine grosse Teilnehmerschar. (gem/aru)