Wandern auf den Köbelisberg

APPENZELLERLAND. Auf kommenden Samstag, 5. September, lädt der VAW (Appenzell Ausserrhoder Wanderwege) zu einer eher schweren Wanderung ein. Sie startet um 9.20 Uhr beim Bahnhof Brunnadern, von wo es mit dem Postauto nach Oberhelfenschwil geht.

Merken
Drucken
Teilen

APPENZELLERLAND. Auf kommenden Samstag, 5. September, lädt der VAW (Appenzell Ausserrhoder Wanderwege) zu einer eher schweren Wanderung ein. Sie startet um 9.20 Uhr beim Bahnhof Brunnadern, von wo es mit dem Postauto nach Oberhelfenschwil geht. Ab dort führt die Wanderung nach Schwanden, dann zur Wasserfluh und von dort hinauf auf den Köbelisberg. Über Eschenbach und Schwanteregg geht es dem Endziel Wattwil entgegen. Die Wanderzeit beträgt 4,5 Stunden, die Rückreise ist frühestens um 16.30 Uhr ab Wattwil. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack oder im Gasthaus. Die Wanderführung hat Fritz Rohner von den VAW. (pd)

Infos: Appenzellerland Tourismus AR, Telefon 071 898 33 00, www.appenzeller-wanderwege.ch