WandelBar zum Sandbüel

Drucken
Teilen

Herisau Am kommenden Samstag, 6. Mai, 10.30 Uhr, findet die nächste WandelBar statt. Das Thema ist aktuell und spannend: Zum ersten Mal gibt es konkrete Informationen darüber, was auf dem Areal Sandbüel (hinter und neben dem Gemeindehaus) alles geplant ist. Denkmalpfleger Fredi Altherr und Architekt Stefan Räbsamen erläutern das Prinzip der Hausanalyse am Beispiel dreier Gebäude im Sandbüel. Fredi Bürke als Vertreter der Investorenseite spricht über das Bauvorhaben mitten im Dorfzentrum. Die zehnte Ausgabe der WandelBar findet im Tageszentrum des Vereins Säntisblick im Sandbüel an der Poststrasse 6a statt. Nach dem Anlass bleibt wie immer Zeit für Apéro und Gespräche. (pd)