Wanda will weg

«Wanda will weg» ist Erstlesestoff, also für Kinder von Kindergarten bis Unterstufe geeignet. Die Sätze sind kurz, die Illustrationen nehmen den meisten Platz ein, sind ansprechend gestaltet und ergänzen den Text.

Drucken
Teilen
Der schlaue Hamster Wanda. (Bild: pd)

Der schlaue Hamster Wanda. (Bild: pd)

«Wanda will weg» ist Erstlesestoff, also für Kinder von Kindergarten bis Unterstufe geeignet. Die Sätze sind kurz, die Illustrationen nehmen den meisten Platz ein, sind ansprechend gestaltet und ergänzen den Text.

Die Geschichte handelt von dem kleinen Hamster Wanda, der eines Tages einen Zettel findet. Mit der Ausrede, es handle sich dabei um eine Einladung des Onkels, macht sich Wanda auf die Reise. Sie begegnet verschiedenen Tieren. Manche Situation ist gefährlich – aber Wanda weiss sich zu helfen.

Geschrieben wurde «Wanda will weg» von Lorenz Pauli, einem bekannten Kinderbuchautor. Illustriert wurde das SJW-Heft von Kathrin Schärer.

Aktuelle Nachrichten