Wahlresultate Hinterland

Urnäsch GEMEINDERAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 250): Hansruedi Diem 519; Peter Hipp 517; Christian Knöpfel 515; Käthi Nef-Alder 513; Doris Brunner-Brägger 504; Tina Hachen-Rechsteiner 500; Trudi Tobler-Eberle 493; Stefan Frischknecht 490.

Drucken

Urnäsch

GEMEINDERAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 250): Hansruedi Diem 519; Peter Hipp 517; Christian Knöpfel 515; Käthi Nef-Alder 513; Doris Brunner-Brägger 504; Tina Hachen-Rechsteiner 500; Trudi Tobler-Eberle 493; Stefan Frischknecht 490. Weitere Stimmen erhielten Sandra Diesterbeck-Müller 178; Jeannette Dörig-Kümin 97; Markus Notter 80; Vereinzelte 81. Für den neunten Gemeinderatssitz ist ein zweiter Wahlgang nötig.

GEMEINDEPRÄSIDENT: Gewählt ist Stefan Frischknecht 464; Vereinzelte 43 .

GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION: Gewählt sind: Alfred Wirz 517; Ueli Aerne 512; Peter Mathis 507; Urs Dörig 495; Willi Urbanz 491; Vereinzelte 34 . – Präsident: Alfred Wirz 508; Vereinzelte 15.

KANTONSRAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 254): Käthi Nef-Alder 515; Dölf Biasotto 500; Alfred Wirz 452 (neu); Vereinzelte 55.

Schwellbrunn

GEMEINDERAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 174): Christian Wildermuth 349; Walter Raschle 346; Ulrich Nef 346; Hans Ulrich Reutegger 343; Karlheinz Diethelm 342; Thomas Plattner 339; Albert Weiler 334; Vereinzelte 32 .

GEMEINDEPRÄSIDENT: Gewählt ist (absolutes Mehr 175): Ulrich Nef 330; Vereinzelte 19.

GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION: Gewählt sind (absolutes Mehr 179): Marianne Preisig-Keller 359; Hans Saxer 357; Kurt Langenauer 357; Andrea Keller 254 (neu). Weitere Stimmen erhielt Peter Schmid 101. – Präsident (absolutes Mehr 178): Hans Saxer 349; Vereinzelte 7.

KANTONSRAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 165): Peter Danuser 306; Ernst Alder 306; Vereinzelte 47.

STIMMBETEILIGUNG: 33 Prozent.

Hundwil

GEMEINDERAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 172): Konrad Keller 351; Margrit Müller-Schoch 340; Hans Giger 331 (neu); Werner Steingruber 329; Walter Nef 315; Michael Friedrich 304; Willi Schläpfer 296 (neu); Vereinzelte 137.

GEMEINDEPRÄSIDENT: Gewählt ist (absolutes Mehr 172): Margrit Müller-Schoch 239; Michael Friedrich 65; Vereinzelte 39.

GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION: Gewählt sind (absolutes Mehr 171): Andreas Löhrer 340; Alfred Engler 339; Peter Schläpfer 338; Vereinzelte 6 . – Präsident (absolutes Mehr 173): Peter Schläpfer 326; Vereinzelte 19. Ersatzmitglied: Heinrich Baumann 312; Vereinzelte 21.

GEMEINDESCHREIBER: Gewählt ist (absolutes Mehr 171): Walter Buff 339; Vereinzelte 2.

Baukommission: Gewählt sind: René Zähner 349; Hans Holderegger 332; Werner Steingruber 327; Angelika Bellorti-Bortolusso 323; Ueli Reifler 309 (neu). Weitere Stimmen erhielten Koni Nef 65; Vereinzelte 35. – Präsident (absolutes Mehr 170) Werner Steingruber 288; Vereinzelte 50.

KANTONSRAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 161): Margrit Müller-Schoch 294 (neu); Walter Nef 245; Vereinzelte 101.

STIMMBETEILIGUNG: 52,2 Prozent.

Stein

GEMEINDERAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 194): Hansueli Buff 395; Christoph Scheidegger 393; Ernst Heeb 387; Ueli Hugener 387 (neu); Arnold Zellweger 377; Zita Glaus 368; Siegfried Dörig 362; Jürg Aemisegger 356; Hans-Peter Ulli 292 (neu): Vereinzelte 165.

GEMEINDEPRÄSIDENT: Gewählt ist (absolutes Mehr 195): Christoph Scheidegger 354; Vereinzelte 34.

Rechnungs- und GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION: Gewählt sind (absolutes Mehr 199): Markus Notter 404; Agnes Wüst-Kölbener 401; Heinz Mauch 376; Vereinzelte 10. – Präsident (absolutes Mehr 165): Agnes Wüst-Kölbener 320; Vereinzelte 9.

GEMEINDESCHREIBER: Gewählt ist (absolutes Mehr 201): Fredi Weiersmüller 377; Vereinzelte 23.

KANTONSRAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 186): Alfred Stricker 360; Siegfried Dörig 326; Vereinzelte 54.

STIMMBETEILIGUNG: 41,2 Prozent.

Schönengrund

GEMEINDERAT. Gewählt sind (absolutes Mehr 58): Ernst Mettler 130; Urs Haymoz 129; Heinrich Knöpfel 88 (neu); Hedi Knaus-Grüninger 81; Weitere Stimmen erhielten Hans Brunner 18; Beda Gmür 13; Thorsten Friedel 8; Andreas Looser 7; Walter Zweifel 7; Vereinzelte 92. Der fünfte Gemeinderatssitz ist noch vakant.

GEMEINDEPRÄSIDENT: Gewählt ist (absolutes Mehr 59): Hedi Knaus-Grüninger 61; Ernst Mettler 28; Hans Brunner 20; Vereinzelte 8.

GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION: Gewählt sind (absolutes Mehr 65): Alfred Lämmler 131; Beda Gmür 122. Weitere Stimmen erhielten Dominik Flück, 61; Heiri Knöpfel 60; Vereinzelte 13. – Präsident ist noch vakant. Das absolute Mehr von 62 Stimmen erreichte niemand: Heiri Knöpfel 54; Alfred Lämmler 52; Beda Gmür 11; Dominik Flück 6.

KANTONSRAT: Gewählt ist (absolutes Mehr 62): Hedi Knaus-Grüninger 74. Weitere Stimmen erhielten Ernst Mettler 20; Heinrich Knöpfel 15; Hans Brunner 9; Vereinzelte 4.

STIMMBETEILIGUNG: 35 Prozent.

Waldstatt

GEMEINDERAT. Gewählt sind (absolutes Mehr 222): Michael Hug 453; Marlis Blöck-Frei 446; Monika Knellwolf-Abderhalden 445; Jürg Langenegger 442; Monika Bodenmann-Odermatt 436; Hans-Peter Ramsauer 430; Otto Wengi 408; Vereinzelte 42.

GEMEINDEPRÄSIDENT. Gewählt ist (absolutes Mehr 221): Hans-Peter Ramsauer 402; Vereinzelte 39.

GESCHÄFTSPRÜFUNGSKOMMISSION. Gewählt sind (absolutes Mehr 223): Roman Messmer 441; Hans Straub 439; Toni Bernet 438; Vereinzelte 19. – Präsident (absolutes Mehr 222): Hans Straub 423; Vereinzelte 19.

KANTONSRAT: Gewählt sind (absolutes Mehr 220): Hans-Peter Ramsauer 412; Monika Bodenmann 371 (neu); Rolf Germann 305 (neu). Weitere Stimmen erhielten Ruedi Frei 174; Vereinzelte 53.

STIMMBETEILIGUNG: 39,3 Prozent.