Waffenlaufregeln

Merken
Drucken
Teilen

Vom Veranstalter wird Bluse und Hose des Tarnanzuges (TAZ 90) zur Verfügung gestellt. Die Packung, bestehend aus Kampfrucksack 90 oder Ordonnanzrucksack mit Sturmgewehr 90 (Stgw 90), Sturmgewehr 57 (Stgw 57) oder Karabiner (Mindestgewicht 6,2 kg), muss von jedem Teilnehmer selber mitgebracht werden. Für Frauen gilt eine Packung – mit oder ohne Waffe – von mindestens 5,0 kg. Zivile Laufschuhe sind erlaubt. (bl)