Wähle aus Überzeugung

Antwort auf den Leserbrief «Intrige beim Wahlkampf» vom 1. Februar.

Drucken

Antwort auf den Leserbrief «Intrige beim Wahlkampf» vom 1. Februar.

Walter Gimmi, wenn du die Zeitung richtig gelesen hättest, wäre alles klar. Die Findungskommission hat in ihrem Pressebericht festgehalten, dass Kilian Looser als Gemeindepräsident wählbar ist. Sie hat auch geschrieben, Lorenz Liechti ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern eine Auswahl, was eigentlich auch das Ziel der Findungskommission war. Es stand aber mit keiner Silbe im Pressebericht, so wie du geschrieben hast, dass die Findungskommission voll und ganz Kilian Looser unterstützt. Auch ich persönlich habe nirgendwo, weder schriftlich noch mündlich kundgetan, dass ich Kilian Looser wähle. Es versteht sich von selbst, dass jedes Mitglied der Findungskommission sich erst dann entscheidet, wem es seine Stimme gibt, wenn klar ist, wer zur Auswahl steht. Du mit deinem beruflichen Hintergrund müsstest wissen, wie Gemeindepräsidentenwahlen funktionieren. Somit ist mir schleierhaft, wie du darauf kommst, ich ändere meine Meinung wie die Fahne im Wind. Auch ist mir nicht bekannt, in welche Intrige ich verwickelt sein soll. Lorenz Liechti ist kompetent und hat Erfahrung. Ich wähle ihn aus Überzeugung.

Heinz Habegger, 9652 Neu St. Johann

Aktuelle Nachrichten