Vortrag zu Ernst Kreidolf

Journal

Drucken
Teilen

Innerrhoden Am Freitag, 19. Januar, um 19 Uhr, referiert die Kuratorin der Ausstellung «Ernst Kreidolf und die Alpen – Bergzauber und Wurzelspuk», Sibylle Walther, im Kunstmuseum Appenzell zu Werk und Rezeption von Ernst Kreidolf. Die «lieblichen Geschöpfe der Bergwiesen» werden ebenso Thema sein wie «Ausbeutung und Krieg». Kreidolf kann als gefeierter Begründer des modernen Bilderbuches, als Alpenmaler und Zeitkritiker entdeckt werden. Türöffnung ist um 18.30 Uhr.

Philipp Fankhauser tritt im Casino auf

Herisau Bluessänger Philipp Fankhauser ist mit seiner neunköpfigen Band morgen Donnerstag, um 20 Uhr, im Casino Herisau zu Gast. Fankhauser spielt Songs aus seinem neuen Album «I’ll Be Around». Dieses stieg auf Platz 3 der Schweizer Album Charts ein. Die Veranstalter schreiben, dass das Album von «guter, alter Handarbeit» zeuge und einen «gereiften, sicheren und sehr relaxten Philipp Fankhauser» präsentiere. Weitere Informationen unter:

www.dominoevent.ch