Vortrag über Internierte im Museum Heiden

HEIDEN. Morgen Sonntag um 11 Uhr berichtet der Historiker Thomas Fuchs im Museum Heiden über die Zeit der Internierten. Kriegsgefangene Polen, Deutsche, Engländer, Franzosen in Heiden und im Appenzellerland: Konnte das gut gehen?

Drucken
Teilen

HEIDEN. Morgen Sonntag um 11 Uhr berichtet der Historiker Thomas Fuchs im Museum Heiden über die Zeit der Internierten. Kriegsgefangene Polen, Deutsche, Engländer, Franzosen in Heiden und im Appenzellerland: Konnte das gut gehen?

Gottesdienst in Erinnerung an Solferino

WOLFHALDEN. Am Sonntag um 10 Uhr findet in der Kirche Wolfhalden ein Gottesdienst statt. In diesem Rahmen wird eine Installation des Künstlers Max Hari eingeweiht. Das Werk zeigt die Schlacht von Solferino. Das Trio Anderscht begleitet die Vernissage musikalisch.