Vortrag mit Pfarrer Hehli

Herisau Am 3. November, um 15.30 Uhr, findet der Begegnungsnachmittag der Reformierten Kirchgemeinde Herisau statt. Der ehemalige Pfarrer Walter Hehli hat sich nach seiner Pensionierung zu Fuss auf den Weg gemacht – vom Bodensee bis zum Kap Finisterre, also wörtlich bis ans Ende der Welt.

Drucken
Teilen

Herisau Am 3. November, um 15.30 Uhr, findet der Begegnungsnachmittag der Reformierten Kirchgemeinde Herisau statt. Der ehemalige Pfarrer Walter Hehli hat sich nach seiner Pensionierung zu Fuss auf den Weg gemacht – vom Bodensee bis zum Kap Finisterre, also wörtlich bis ans Ende der Welt. Er wird am Anlass über seine Erlebnisse in Wort und Bild berichten. Die Veranstaltung findet im evangelisch-reformierten Kirchgemeindehaus in Herisau statt. Anschliessend sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Pfarrerin Esther Furrer und Johanna Vattioni, Kirchenvorsteherschaft, freuen sich auf Gäste. Anmeldung bitte bis am kommenden Montag, 31. Oktober, ans Sekretariat, Tel. 071 354 70 60 oder per Mail an: sekretariat@ref-herisau.ch. (pd)