Vorstand fast wieder komplett

Hauptversammlung der Frauengemeinschaft Bütschwil Die Hauptversammlung der Frauengemeinschaft Bütschwil fand am vergangenen Freitag im Restaurant Hirschen in Bütschwil statt.

Drucken
Teilen
Melanie Scherrer (rechts) wird von Alexandra Studer im Vorstand der Frauengemeinschaft Bütschwil begrüsst. (Bild: pd)

Melanie Scherrer (rechts) wird von Alexandra Studer im Vorstand der Frauengemeinschaft Bütschwil begrüsst. (Bild: pd)

Hauptversammlung der Frauengemeinschaft Bütschwil

Die Hauptversammlung der Frauengemeinschaft Bütschwil fand am vergangenen Freitag im Restaurant Hirschen in Bütschwil statt. Nach dem Apéro, zu welchem die Raiffeisenbank Unteres Toggenburg wiederum einen Zustupf gesprochen hat, stimmten die vier Sängerinnen der Gruppe «The Voice» die Frauen zu diesem Abend ein.

Alexandra Studer begrüsste die 65 Anwesenden im Saal und teilte gleich zu Beginn mit, dass die vakante Stelle als Aktuarin besetzt werden konnte. Danach ging die Hauptversammlung flott voran. Der Jahresbericht, welcher auch dieses Jahr durch Pia Maccario verfasst wurde, trug Alexandra Frei vor. Es war wiederum ein Jahr voller interessanten Anlässen. Abschliessend bedankte sich Alexandra Frei bei den Vorstandsfrauen, die stets bereit sind, sich für eine lebendige Frauengemeinschaft einzusetzen. Nachdem auch der Kassabericht und die Revisorenanträge einstimmig angenommen wurden, kam man auch zur ausserordentlichen Wahl des ausstehenden Amtes der Aktuarin. Ohne eine Gegenstimme wurde Melanie Scherrer in den Vorstand gewählt. Auch dieses Jahr fand der Verkauf der mitgebrachten Päckli reges Interesse. Der Erlös dieses Verkaufs kommt der Theodora-Stiftung zu Gute, welche sich für Spitalclowns für kranke Kinder einsetzt. Zum Schluss bedankte sich Pia Maccario bei Alexandra Studer, welche neben dem Amt als Kassierin auch immer noch die Aufgaben als stellvertretende Präsidentin übernimmt. Hierzu gleich ein Aufruf an alle Frauen, die sich gerne für eine Aufgabe im Verein zur Verfügung stellen möchten: Interessierte Frauen können sich beim Vorstand melden.

Beendet wurde die neunte Hauptversammlung nochmals mit Gesang der Gruppe «The Voice». Danach wurde das Spaghettibuffet eröffnet. Bei geselligem Beisammensein klang der Abend aus. Melanie Scherrer

Aktuelle Nachrichten