Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vorbehalte gegen Entwurf

Innerrhoden Während das im März 2016 verabschiedete Krebsregistrierungsgesetz von der Standeskommission grundsätzlich begrüsst wurde, meldet sie gegenüber dem vom Bundesrat vorgeschlagenen Ausführungsrecht laut einer Medienmitteilung Vorbehalte an. So soll insbesondere die nachträgliche Erfassung von Personendaten, die vor dem Inkrafttreten der Verordnung in einem kantonalen Krebsregister bearbeitet wurden, zeitlich beschränkt werden. Diese Vorschriften hätten sonst einen unverhältnismässigen personellen und finanziellen Aufwand zur Folge. (rk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.