Voranschlag angenommen

Merken
Drucken
Teilen

Gais Der Gemeinderat genehmigte den Voranschlag 2018 der regionalen Feuerwehr. Der Investitionsplan und der Finanzplan wurden laut Mitteilung der Gemeindekanzlei zur Kenntnis genommen. Der Voranschlag 2018 sieht einen Aufwand von 913020 Franken (zu 2016: 792576.76 Franken) und einen Ertrag von 759420 Franken (zu 2016: 616417.25 Franken) vor. Die Entschädigung der Feuerwehrkommission wurde in Anlehnung an das Personalreglement Teufen festgelegt. (gk)