Von schönen Kühen und der Suche nach der eigenen Herkunft

Selbständig eine Arbeit zu schreiben ist Teil der Maturaprüfungen. Drei junge Frauen der Kantonsschule Wattwil haben für ihre Arbeiten ihr persönliches Umfeld analysiert und die eigene Identität erforscht.

Drucken
Teilen
Judith Grüninger schrieb und gestaltete ein Kinderbuch. Es handelt von einem Tintenfisch, der aus einer Schwäche eine Stärke macht und so von den anderen akzeptiert wird. (Bild: Tanja Trauboth)

Judith Grüninger schrieb und gestaltete ein Kinderbuch. Es handelt von einem Tintenfisch, der aus einer Schwäche eine Stärke macht und so von den anderen akzeptiert wird. (Bild: Tanja Trauboth)

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 15. Januar.