Von Sälen nach Mora

Drucken
Teilen

Der Vasalauf, auf Schwedisch Vasaloppet genannt, ist das älteste, längste und traditionsreichste Langlaufrennen weltweit. Seit 1922 haben Hunderttausende von Langläufern die 90 Kilometer lange Strecke von Sälen nach Mora absolviert. Der erste Vasalauf wurde 1521 von Gustav Eriksson ausgetragen. Er musste vor dem dänischen König flüchten. Eriksson hielt in Sälen an und kehrte nach Mora zurück, um den Aufstand gegen die Besatzungstruppen zu führen. Gustav Eriksson vereinte schliesslich das Königreich und wurde Schwedens erster König, besser bekannt unter dem Namen Gustav Eriksson Vasa. (csu)