Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Von Dortmund nach Südafrika

Michael Wüstenberg wurde am 19. Juli 1954 in Dortmund geboren. Er studierte an der philosophisch-theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main und an der theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die Priesterweihe empfing er am 5. Juni 1982.

Michael Wüstenberg wurde am 19. Juli 1954 in Dortmund geboren. Er studierte an der philosophisch-theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main und an der theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Die Priesterweihe empfing er am 5. Juni 1982. Es folgten Einsätze als Kaplan und als Pfarrer im Vikariat in Deutschland. Von 1987 bis 1992 war er Pfarrer der Gemeinde St. Peter und Paul in Bremen und ging 1992 nach Südafrika. Dort studierte er Missionswissenschaften und war als Pfarrer tätig. Von 2001 bis 2003 war er Generalvikar der Diözese Aliwal und wurde am 19. Dezember 2007 zum Bischof ernannt. (adi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.