Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vom Pizzakurier bis Ammann

Turnverein Wattwil – Fitness Herren
Ob die Herren der Fitness-Riege auch so perfekt Ski gefahren sind, wie sie in der Reihe stehen? (Bild: PD)

Ob die Herren der Fitness-Riege auch so perfekt Ski gefahren sind, wie sie in der Reihe stehen? (Bild: PD)

Am vergangenen Freitagabend trafen sich vierzehn pistenhungrige Herren am Bahnhof Wattwil, um gemeinsam nach St. Moritz zu reisen. Da die meisten noch nichts gegessen hatten, wurde in Chur ein Pizzakurier organisiert. Er lieferte das Essen direkt ans Gleis. Zur Freude aller Anwesenden funktionierte dies einwandfrei.

In der Unterkunft angekommen, stiessen noch zwei weitere Mitglieder zu uns, die individuell anreisten. Die Gruppe war nun komplett. So konnten am Samstagmorgen sechzehn gut gelaunte Skifahrer unter besten Pistenbedingungen und perfektem Wetter die ersten Schwünge machen. Schnell wurden die ersten Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und auch der eine oder andere potenzielle Skispringer wie Simon Ammann wurde entdeckt.

Nach Bahnschluss trafen wir uns im Finale, bevor wir das Nachtleben von St. Moritz noch etwas unsicher machten. Am Sonntag waren die Bedingungen zwar genau so gut wie am Vortag. Doch die Fahrfreude war bei einigen nicht mehr so gross wie tags zuvor. Ob dies wohl am Après-Ski lag? Ohne grosse Zwischenfälle traten am Sonntagabend alle Fitnessler die Heimreise nach Wattwil an. So bleibt nicht anderes übrig, als den beiden Organisatoren Martin Ackermann und Valentin Koller für dieses grandiose Wochenende zu danken.

Rico Wälle

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.