VIP: Die Tasche in der Tasche

Lippenstift, Taschentücher, Kaugummis, Schlüsselbund, Taschenspiegel, Aspirintabletten – Utensilien, die in vielen Handtaschen lümmeln. Die Suche nach dem Handy, nach der Agenda oder nach dem Zugticket wird angesichts des herrschenden Chaos oft zur aufreibenden Nervenprobe.

Drucken
Teilen

Lippenstift, Taschentücher, Kaugummis, Schlüsselbund, Taschenspiegel, Aspirintabletten – Utensilien, die in vielen Handtaschen lümmeln. Die Suche nach dem Handy, nach der Agenda oder nach dem Zugticket wird angesichts des herrschenden Chaos oft zur aufreibenden Nervenprobe. Abhilfe verspricht die VIP «Very intelligent pocket» aus dem Hause Tintamar. Als Tasche in der Tasche bündelt die VIP Kinkerlitzchen an einem Ort, und die Utensilien lassen sich erst noch bequem vom sportlichen Bag in die elegante Tasche für den Ausgang oder in die Aktentasche – und zurück – zügeln. Dem Chaos den Garaus machen kann aber selbst die «Very intelligent pocket» nicht, wenn die Besitzerin trotz des praktischen Stücks weiterhin ihre Siebensachen unkontrolliert in und um die Tasche in der Tasche mitführt. (mc)