Vielfalt aus verschiedenen Ländern

Drucken
Teilen

Bütschwil Der B’treff im Bahnhofsgebäude in Bütschwil besteht bereits seit fünf Jahren. Dies sei ein Grund zur Freude, finden die Verantwortlichen und laden deshalb via heutigem Mitteilungsblatt der Gemeinde Bütschwil für Samstag, 10. Juni, zu einer Feier ein. Das Fest steht unter dem Motto «Vielfalt macht Freude». Die Festwirtschaft lädt ein zum gemütlichen Beisammensein. Essen aus verschiedenen Ländern sowie Grilladen und selbst gemachte Desserts aus der Kaffeestube tragen zum leiblichen Wohl bei.

Um 11 Uhr und 13.30 Uhr spielt das Mohamad Ali Trio kurdische Musik. Die Gruppe setzt sich zusammen aus Mohamad Ali mit Gesang und Saz, Franziska Rohner an der Violine und Armin Brühwiler, Perkussion. Um 12 Uhr und 13.30 Uhr spielen die Toggenburger Mulörgeler mit Jacqueline Hermann, Emil Künzler, Hans Gut und Stefan Schuler, Gitarre. An Marktständen werden Produkte aus dem Werkbetrieb angeboten. Einheimische und Zugewanderte haben gemeinsam originelle Geschenk- und Verbrauchsartikel hergestellt. Auch Kinderschminken und Haareflechten werden angeboten, und ein Tischfussballspiel mit Magnet lädt ein zum gemeinsamen Spiel. (pd)

Samstag, 10. Juni, 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr.