Viehglocken gestohlen

Wattwil Wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt, wurde in Wattwil am Montagvormittag zwischen 9.30 und 19. 30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Hohen Laad eingebrochen. Die Täterschaft entwendete Viehglocken im Wert von über zehntausend Franken.

Merken
Drucken
Teilen

Wattwil Wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt, wurde in Wattwil am Montagvormittag zwischen 9.30 und 19. 30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Hohen Laad eingebrochen. Die Täterschaft entwendete Viehglocken im Wert von über zehntausend Franken. An der aufgebrochenen Eingangstüre entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken. (pd)