Verwirrung um Grafik

Um seine Ausführungen zu illustrieren, hatte Finanzdirektor Köbi Frei vor der Behandlung der Motion «Herabsetzung Eigenmietwert von selbstbewohnten Liegenschaften» eine Grafik verteilt.

Merken
Drucken
Teilen

Um seine Ausführungen zu illustrieren, hatte Finanzdirektor Köbi Frei vor der Behandlung der Motion «Herabsetzung Eigenmietwert von selbstbewohnten Liegenschaften» eine Grafik verteilt. Kantonsrat Edgar Bischof (SVP, Teufen) bezeichnete diese als unlauter, da laut Grafik der Eigenmietwert im Kanton mit unter 60 Prozent besteuert werden soll, was der Bundesverfassung widerspricht. Motionär Florian Hunziker (SVP, Herisau) pflichtete dem bei. Frei wies den Vorwurf zurück und verwies auf den Motionstext. Bischof und Hunziker wiesen aber darauf hin, dass die Motion eine Eigenmietwerts-Besteuerung von 60 Prozent vorsieht. (jw)