Vertretung von Pfarrer Münch

STEIN. Bis Ende August wird Pfarrer Christian Münch, Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Nesslau, krankheitshalber abwesend sein. Zwischenzeitlich übernimmt Pfarrer Jürgen Steuer die vollumfängliche Vertretung des Arbeitspensums von 40 Prozent von Christian Münch.

Merken
Drucken
Teilen

STEIN. Bis Ende August wird Pfarrer Christian Münch, Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Nesslau, krankheitshalber abwesend sein. Zwischenzeitlich übernimmt Pfarrer Jürgen Steuer die vollumfängliche Vertretung des Arbeitspensums von 40 Prozent von Christian Münch. Jürgen Steuer ist im süddeutschen Raum aufgewachsen und arbeitete zuletzt viele Jahre im Bündnerland. Seit Herbst 2015 lebt Jürgen Steuer als Frühpensionär in Ennetbühl. (pd)