Versunken

Die schönsten Wochen des Jahres verbringt das deutsche Ehepaar Werner und Vivian Faenzi stets auf seiner Yacht. Nur diesen Sommer muss Vivian die Reise in Nizza für zwei Wochen unterbrechen. Werner möchte nach Korsika, aber ihm graut ein wenig vor der langen nächtlichen Überfahrt allein auf See.

Merken
Drucken
Teilen
SGT-TT00-2308-040

SGT-TT00-2308-040

Die schönsten Wochen des Jahres verbringt das deutsche Ehepaar Werner und Vivian Faenzi stets auf seiner Yacht. Nur diesen Sommer muss Vivian die Reise in Nizza für zwei Wochen unterbrechen. Werner möchte nach Korsika, aber ihm graut ein wenig vor der langen nächtlichen Überfahrt allein auf See. Durch Zufall trifft er den sympathischen deutschen Seemann Malte, der auch nach Korsika will. Gemeinsam fahren sie los. Was Werner nicht weiss: Vor kurzem hat Malte einen Menschen umgebracht und ist auf der Flucht. Nun wittert er die grosse Chance einer ganz neuen Existenz auf diesem prachtvollen Schiff. Dabei stört eigentlich nur Werner. Und Vivian. Und jeder, der ihm sonst in die Quere kommt. Darunter auch die Marescialla Manuela Sentini und Commissario Donato Neri, der den Sommer über auf der Insel Elba stationiert ist. Wiederum ein kunstvoll und spannend inszenierter Thriller.

Sabine Thiesler: Versunken, Heyne, 495 Seiten. Öffnungszeiten: Mittwoch, 10 bis 11 Uhr Donnerstag, 17 bis 20 Uhr Samstag, 9.30 bis 11.30 Uhr In den Schulferien nur donnerstags und samstags www.bibliothek-mosnang.ch