Verstopfte Blutgefässe

HEIDEN. Um verstopfte Blutgefässe geht es im öffentlichen Vortrag am nächsten Mittwoch, 6. April, um 19.30 Uhr im Spital Heiden.

Drucken
Teilen

HEIDEN. Um verstopfte Blutgefässe geht es im öffentlichen Vortrag am nächsten Mittwoch, 6. April, um 19.30 Uhr im Spital Heiden. Wolfgang Nagel, Leitender Arzt für Gefäss- und Thoraxchirurgie, geht auf Ursachen für Gefässerkrankungen ein und erläutert, welche Abklärungen sinnvoll und welche Behandlungsmethoden erfolgversprechend sind. Über 30 Prozent aller Todesfälle in der Schweiz sind auf Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems zurückzuführen. Der Eintritt zum Vortrag ist frei und eine Anmeldung ist nicht nötig. (pd)