Vernissage für Küchentuch

NEU ST.JOHANN. Am Freitag, 21. August, um 19.30 Uhr lädt die Weberei Meyer-Mayor AG zur Vernissage für ihre neue Küchentuchkollektion ein. Die Kollektion stammt von Künstler Martin Stützle.

Drucken
Teilen
Künstler Martin Stützle bei der Arbeit: Die neue Küchentuchkollektion von Meyer-Mayor orientiert sich an Madras-Stoffen. (Bild: pd)

Künstler Martin Stützle bei der Arbeit: Die neue Küchentuchkollektion von Meyer-Mayor orientiert sich an Madras-Stoffen. (Bild: pd)

Der öffentliche Anlass mit Musik, Speis und Trank findet in den Fabrikationsräumen an der Toggenburgerstrasse 13 in Neu St.Johann statt. Präsentiert werden die vom Künstler Martin Stützle entworfene Küchentuchkollektion sowie die originalen Monotypien des Künstlers.

Madras, der Klassiker

Die künstlerisch gestaltete neue Küchentuchkollektion von Meyer-Mayor orientiert sich an den Madras-Stoffen, die ihren Ursprung auch im Toggenburg haben. Madras ist der Klassiker unter den Stoffen mit charakteristischen grossflächigen mehrfarbigen Karo- und Streifenmustern. Deren Ursprung geht auf die südindische Provinz Madras zurück.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden im Glarnerland und im Toggenburg typisch indische Madras-Karos produziert und dann vor allem nach Westafrika exportiert. Der Glarner Künstler Martin Stützle liess sich in den letzten Jahren von den ganz speziellen Karo- und Streifenmustern der Madras inspirieren und schuf grossflächige Bilder. «Die Umsetzung meiner Bilder in gewobene Küchentücher war anspruchsvoll, ist aber in jeder Hinsicht gelungen» stellt Martin Stützle zufrieden fest. «Vom Toggenburg und dem Glarnerland zuerst nach Westafrika und jetzt via Glarus zurück ins Toggenburg», sagt Meyer-Mayor-Geschäftsführer André Meyer über die neue Kollektion.

Tradition wurde fortgesetzt

Die Toggenburger Weberei setzt damit die Tradition in der Herstellung qualitativ hochwertiger Küchentücher fort, die durch ihr Design das Besondere unterstreichen. Die Madras-Küchentuch-Kollektion, aber auch alle anderen Produkte der Weberei Meyer-Mayor AG sind im Fachhandel oder im Web-Shop erhältlich. (pd)

www.meyer-mayor.ch Vernissage der Küchentuchkollektion am Freitag, 21. August, 19.30 Uhr. Rahmenprogramm mit Musik.

Aktuelle Nachrichten