Verkauf des ehemaligen Lehrerhauses

ST. PETERZELL. Nachdem die Bürgerschaft im Frühling an der ordentlichen Bürgerversammlung dem Verkauf des ehemaligen Lehrerhauses zum Mindestpreis von 425 000 Franken zugestimmt hatte, konnte das Zweifamilienhaus verkauft werden.

Drucken
Teilen

ST. PETERZELL. Nachdem die Bürgerschaft im Frühling an der ordentlichen Bürgerversammlung dem Verkauf des ehemaligen Lehrerhauses zum Mindestpreis von 425 000 Franken zugestimmt hatte, konnte das Zweifamilienhaus verkauft werden. Der Schulrat hat sich unter den Kaufinteressierten für die langjährige Mieterin Isabella Thoma entschieden. Besitzerwechsel ist per 1. Januar 2012, die Überschreibung im Grundbuchamt hat bereits stattgefunden. (gem)

Aktuelle Nachrichten