Vergnüglicher Geschichten-nachmittag im Obergaden

Merken
Drucken
Teilen
Nach den humorvollen Geschichten wurde ein Blick in Peter Eggenbergers neustes Buch «Vo gschiide ond tomme Lüüt» geworfen. (Bild: PD)

Nach den humorvollen Geschichten wurde ein Blick in Peter Eggenbergers neustes Buch «Vo gschiide ond tomme Lüüt» geworfen. (Bild: PD)

Wald Kürzlich fand im Altersheim Obergaden ein vergnüglicher Geschichtennachmittag mit Peter Eggenberger aus Wolfhalden statt. Im bis auf den letzten Platz besetzten Wintergarten entführte der Referent in die Welt bekannter Dorforiginale und unglaublicher Begebenheiten. Anschliessend an die heiteren Geschichten wurden Besucherinnen und Besucher von Heimleiterin Elisabeth Manser und ihrem gastfreundlichen Team mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. (pd)