Vereinigung wird 30 Jahre alt

BÜTSCHWIL. Die Bäuerinnen- und Landfrauenvereinigung Bütschwil wird heuer 30 Jahre alt, wie die Vereinigung im Mitteilungsblatt Bütschwil-Ganterschwil bekanntgibt. Im Blatt wird zur Hauptversammlung eingeladen.

Drucken
Teilen

BÜTSCHWIL. Die Bäuerinnen- und Landfrauenvereinigung Bütschwil wird heuer 30 Jahre alt, wie die Vereinigung im Mitteilungsblatt Bütschwil-Ganterschwil bekanntgibt. Im Blatt wird zur Hauptversammlung eingeladen. Im März 1986 wurde durch die Initiative von Vreni Speck und weiteren Frauen die Bäuerinnenvereinigung Bütschwil im «Hirschen», Bütschwil, gegründet. Seither sind 30 Jahre vergangen, und was mit 53 Interessierten begann, wandelte sich zur Bäuerinnen- und Landfrauenvereinigung mit 153 Mitgliedern. Der Verein ist sehr aktiv. Am Freitag, 12. Februar, findet die 30. Hauptversammlung statt, und dies wiederum, wie bei der Gründung, im «Hirschen» um 19.30 Uhr. Die Bäuerinnen und Landfrauen werden von Seppetoni Alder unterhalten. (pd)

Anmeldungen bis 8. Februar bei Daniela Brändle, Bütschwil, Telefon 071 983 51 27 oder E-Mail: d.braendle@thurweb.ch

Aktuelle Nachrichten