Veränderungen im Grundbuchamt

Merken
Drucken
Teilen

Urnäsch Anfang Februar ist die zweijährige Co-Übergangslösung mit Grundbuchverwalter Peter Nef und Sachbearbeiterin Grundbuchamt Claudia Schweizer angelaufen. Bis Claudia Schweizer im März 2019 den Fähigkeitsausweis als Grundbuchverwalterin erlangt, ist Peter Nef mit einem Pensum von 25 Stellenprozent regelmässig – Montagnachmittag und Donnerstagvormittag – vor Ort anwesend. Dies schreibt die Gemeinde in einer Medienmitteilung. Er hat weiterhin die Leitung des Grundbuchamtes Urnäsch inne und vollzieht alle öffentlichen Beurkundungen, die Kontrollen und die Rechtsverbindlich-Erklärungen. Infolge Mutterschaftsurlaubs wird die Sachbearbeiterin Grundbuchamt von Mitte Juli bis Mitte November ausfallen. Diese befristete Vakanz ist anderweitig abzudecken. Dies erfolgt mit einer vorübergehenden Pensenaufstockung von Grundbuchverwalter Peter Nef sowie einer befristeten Weiterbeschäftigung der Lehrabgängerin Katrin Diem als Sekretärin Grundbuchamt mit Nebenaufgaben. Mit diesen vorübergehenden Anpassungen kann der reibungslose Betrieb sichergestellt werden. (gk)

Nach dem Mutterschaftsurlaub wird Claudia Schweizer ihre Tätigkeit als Sachbearbeiterin Grundbuchamt mit Sonder-Zeichnungskompetenzen wieder im bisherigen Rahmen von 90 Stellenprozent aufnehmen.

Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext.

Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext. Blindtext Blind Blind Blindtext Blind Blindtext Blind Blindtext Blind Blindtext Blindtext Blind. (red.)