Velo-Börse für Pro Juventute in Herisau

herisau. Am Samstag, 30. April, findet im Veloeinstellraum beim Sekundarschulhaus Ebnet in Herisau eine Velo–Börse statt. Zwei- und Dreiräder sowie Zubehör werden in sauberem, intaktem Zustand entgegengenommen.

Drucken
Teilen

herisau. Am Samstag, 30. April, findet im Veloeinstellraum beim Sekundarschulhaus Ebnet in Herisau eine Velo–Börse statt. Zwei- und Dreiräder sowie Zubehör werden in sauberem, intaktem Zustand entgegengenommen. Defekte Velos können gegen einen Zuschlag an Selbsthilfeprojekte in Afrika abgegeben werden. Der Erlös wird an Pro Juventute Appenzell gespendet.

Annahme: 8.30 bis 11.30 Uhr; Verkauf: 13 bis 15 Uhr; Auszahlung oder Rückgabe: 16 bis 17 Uhr. Auskünfte erteilt Sonja Rechsteiner-Boss, Telefon 079 958 89 38.