Ur-Bütschwiler an der Linie

Der FC Bütschwil wird seit Sommer 2013 von Hansueli Gerig trainiert. Im ersten Jahr von Patrick Bernet unterstützt, trägt er in dieser Spielzeit die alleinige Verantwortung. Der 30jährige Bauleiter ist ein Bütschwiler Eigengewächs und Inhaber des B+-Diploms.

Drucken
Teilen

Der FC Bütschwil wird seit Sommer 2013 von Hansueli Gerig trainiert. Im ersten Jahr von Patrick Bernet unterstützt, trägt er in dieser Spielzeit die alleinige Verantwortung. Der 30jährige Bauleiter ist ein Bütschwiler Eigengewächs und Inhaber des B+-Diploms. Es ist bereits sein zweites Engagement auf der Breite, betreute er doch die Mannschaft schon in der Rückrunde 2011/12. Davor trainierte er die NLB-Frauen aus Kirchberg und schaffte mit ihnen zweimal problemlos den Ligaerhalt. Eine Knieverletzung zwang ihn zum frühzeitigen Abbruch seiner Aktivkarriere. In seinem ersten Jahr erreichte Gerig mit seiner Mannschaft Platz 8. Diesen nimmt das Team auch zurzeit wieder ein. (bl)