Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Unterwegs im Taminatal

Der Johannesverein aus dem Alttoggenburg besuchte kürzlich das Taminatal.
Hans Wagner
Ziel des Ausfluges des Johannesvereins war Pfäfers. (Bild: PD)

Ziel des Ausfluges des Johannesvereins war Pfäfers. (Bild: PD)

Der Johannesverein aus dem Alttoggenburg besuchte kürzlich das Taminatal.

Die Reise hat für viele Vereinsmitglieder in Gähwil begonnen, und weitere sind in Kirchberg und Bazenheid zugestiegen. Bütschwil wurde umfahren über Lütisburg, Ganterschwil, Oberhelfenschwil, wo noch zwei Reisende zugestiegen sind. Es sind zum erstenmal Freunde und Bekannte mitgereist. Reiseleiter Hans Menzi hat gezählt, ob auch alle da sind, und sie waren es. In Wattwil ist niemand zugestiegen aber es konnte ein Apéro, der spendiert wurde, im Café Abderhalden abholt werden. Für Kaffee und Gipfel wurde im Bildhaus angehalten. Danach ging die Fahrt weiter über die «Qualensee-Route» bis nach Bad Ragaz und weiter nach Valens über eine kurvenreiche Strecke. Auf der rechten Seite war die kantonale Rehabilitationsstation zu erkennen. Das Ziel war Pfäfers, wo eine Informationsplattform über die Bogenbrücke Pfäfers-Valens Auskunft gegeben hat. Der Reiseleiter Hans Menzi hat die Details studiert und der Gesellschaft weitergegeben. Ein verteilter Flyer lässt die Angaben behalten.

Etwas später als gewohnt wurde das Mittagessen eingenommen im Restaurant Sardona. Nach einer Rast ging die Fahrt weiter, diesmal auf der Rheinseite nach Buchs mit Zwischenhalt im Landgasthof Werdenberg zur Erfrischung. Die Reise führte über Wildhaus nach Wattwil und weiter wieder hinauf nach Oberhelfenschwil zum Högh, wo bestellte «Znacht-Plättli» den Tag abrundeten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.