UNO-Jahr des Waldes

Das Jahr 2011 ist das Internationale Jahr des Waldes. Es wird beispielsweise der Wert des Waldes als Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere hervorgehoben.

Drucken
Teilen

Das Jahr 2011 ist das Internationale Jahr des Waldes. Es wird beispielsweise der Wert des Waldes als Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere hervorgehoben. Geleitet durch die kantonale Fachstelle für Natur- und Landschaftsschutz, mitgetragen durch die Grundeigentümerin Genossenschaft Grosse Schwägalp und praktisch ausgeführt vom Forstamt Urnäsch ist die Hochmooraufwertung Cholwald ein Beispiel partnerschaftlicher Zusammenarbeit im Naturschutz. (kk)

Aktuelle Nachrichten