Unfall bei Manöver

stein. Am Samstag kam es um 10.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Sondertal, Stein, zu rund 8000 Franken Sachschaden, teilt die Ausserrhoder Kantonspolizei mit.

Drucken
Teilen

stein. Am Samstag kam es um 10.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Sondertal, Stein, zu rund 8000 Franken Sachschaden, teilt die Ausserrhoder Kantonspolizei mit. Die Kollision ereignete sich, als ein Autolenker über die Fahrbahnmitte geriet, während der Fahrer hinter ihm zu einem Überholmanöver ansetzte. (kpar)

Aktuelle Nachrichten