Umzonung im Kreckel

HERISAU. Im Kreckel, angrenzend an den Friedhof, sollen Teile eines Grundstücks von der Zone für öffentliche Bauten und Anlagen in die Bauzone W2 umgezont werden.

Drucken
Teilen

HERISAU. Im Kreckel, angrenzend an den Friedhof, sollen Teile eines Grundstücks von der Zone für öffentliche Bauten und Anlagen in die Bauzone W2 umgezont werden. Dieses Land ist für die früher geplante Erweiterung des Friedhofs nicht mehr nötig, weshalb der Gemeinderat die Umzonung laut Mitteilung unterstützt und die Planauflage beschlossen hat. Mit der Umzonung können die Grundeigentümer der Parzellen im Kreckel den noch nicht bebauten Teil ihres Grundstücks überbauen. Der Umzonung der 810 Quadratmeter war im Rahmen der Vorbereitung der Ortsplanungsrevision 2013 keine Opposition erwachsen. Inzwischen wurde jedoch von Anwohnern im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens eine Sammeleingabe eingereicht. Die Abteilung Raumentwicklung des Kantons hat für die beabsichtigte Änderung des Zonenplans Nutzung eine Genehmigung in Aussicht gestellt. (gk)