Ueli Bichsel und Silva Gargiuolo im «Rössli»

Drucken

Mogelsberg Mit «Nichtsnutz» gastieren diesen Samstag, 21. Januar, um 20.15 Uhr Ueli Bichsel und Silvana Gargiulo bei Kultur in Mogelsberg im Gasthaus Rössli.

Ueli Bichsel, anarchistischer Clown, poetischer Geschichtenerzähler, verstörender Komiker und seit 2015 auch Träger des Kulturpreises des Kantons Zürich, feiert mit seinem neusten Stück «Nichtsnutz» Premiere. Zusammen mit seiner Bühnenpartnerin Silvana Gargiulo, welche ebenfalls 2015 für den Kleinkunstpreis nominiert wurde und auch mit Nina Dimitri Erfolge feiert, widmen sie sich auf tragisch-komische Weise dem Irren und Wirren des Lebens. «Nichtsnutz» ist ein Clownstück und man lacht über die Missgeschicke dieser beiden.

Wenn einem das Lachen im Hals stecken bleibt

Doch wie kaum ein zweites Duo führen Bichsel und Gargiulo das Publikum unmerklich und unerlässlich auch immer dorthin, wo einem das Lachen im Halse stecken bleibt und man plötzlich nicht diese bedauernswerten Clownfiguren auslacht, sondern, wer hätte das gedacht, über sich selbst und das alltägliche Hadern als Menschen. Darin liegt die grosse Kunst dieser beiden Darsteller, welche es verstehen, mit Leichtigkeit auf dem Grat zwischen Tragik und Komik zu balancieren. Der Abend handelt von dem ewigen Wunsch nach Sicherheit. Man will sich und seine Besitztümer beschützen. Und so bauen sich diese zwei Clowns voller Enthusiasmus ein Gefängnis, führen aller Bedürfnis nach Sicherheit ad absurdum und bringen einem somit zum Lachen.

Ständige Suche nach dem besseren Leben

Fast beiläufig thematisieren sie dabei auch die ewig ständige Suche nach einem besseren Leben und fragen, mit der Clowns eigenen Naivität, danach, was denn «besser» genau bedeuten soll und was man genau damit meint, wenn man sagt, dass man frei sei. «Nichtsnutz» ist ein Abend, der einem zum Lachen bringt und gleichzeitig zum Nachdenken anregt. Er ist also in jeder Hinsicht eine Bereicherung. (pd)

Die Vorstellung am Samstag beginnt um 20.15 Uhr; die Kasse ist ab 19.30 Uhr geöffnet. Vorverkauf via Telefon 071 374 15 11 oder info@roessli-mogelsberg.ch wird empfohlen. Feines Kulturmenu ab 17.30 Uhr. <%LINK auto="true" href="http://www.kultur-mogelsberg.ch" text="www.kultur-mogelsberg.ch" class="more"%> <%LINK auto="true" href="http://www.roessli-mogelsberg.ch" text="www.roessli-mogelsberg.ch" class="more"%>