Überbauungsplan liegt auf

NECKERTAL. Der Gemeinderat von Neckertal hat mit Beschluss vom 7. Juni und in Anwendung von Art. 29 des kantonalen Baugesetzes den Überbauungsplan mit besonderen Vorschriften inkl. Baulinienplan Gewässer für die Grundstücke Nr 149S und 150S/Käserei Wald-Schönengrund erlassen.

Drucken
Teilen

NECKERTAL. Der Gemeinderat von Neckertal hat mit Beschluss vom 7. Juni und in Anwendung von Art. 29 des kantonalen Baugesetzes den Überbauungsplan mit besonderen Vorschriften inkl. Baulinienplan Gewässer für die Grundstücke Nr 149S und 150S/Käserei Wald-Schönengrund erlassen. Dies schreibt der Gemeinderat im aktuellen Mitteilungsblatt. Dieser Überbauungsplan inkl. Baulinienplan Gewässer und die besonderen Vorschriften liegen während dreissig Tagen von 28. Juni bis 27. Juli im Gemeindehaus in Mogelsberg zur Einsichtnahme öffentlich auf. Innerhalb der Auflagefrist kann dagegen beim Gemeinderat Neckertal schriftlich Einsprache erhoben werden. Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse dartut. Die Einsprache hat eine Darstellung des Sachverhalts, eine Begründung sowie einen Antrag zu enthalten. (gem)